Tesla-Aktien kaufen? Folgendes ist zu beachten

Diskutiere Tesla-Aktien kaufen? Folgendes ist zu beachten im Geld verdienen Forum im Bereich Webmaster; Anleger, die Tesla-Aktien kaufen möchten, sollten einige Faktoren berücksichtigen, bevor sie auf die Schaltfläche "Kaufen" klicken. Tesla Inc...
T

timBTC2021

New member
Dabei seit
17.01.2021
Beiträge
1
Anleger, die Tesla-Aktien kaufen möchten, sollten einige Faktoren berücksichtigen, bevor sie auf die Schaltfläche "Kaufen" klicken.

Tesla Inc. (das unter dem Symbol TSLA firmiert) ist eine Autofirma. Wenn Sie jedoch Tesla-Aktien kaufen möchten, ist es hilfreich, sich mit Achterbahnen vertraut zu machen.

Dies liegt daran, dass wilde Kursschwankungen auf und ab ein Kennzeichen der Aktienperformance sind - und nicht nur daran, dass das Unternehmen am 31. August 2020 einen 5-zu-1-Aktiensplit ausgegeben hat, der den Kurs einer Aktie auf das Tief gesenkt hat 400 US-Dollar, verglichen mit dem erstaunlichen Preis von 2.213,40 US-Dollar pro Aktie vor dem Split. Das Unternehmen notiert derzeit bei rund 700 US-Dollar.

Wenn Sie jetzt Tesla-Aktien kaufen möchten, da Aktien viel günstiger sind - oder Sie einfach eine Bewunderung für Elektroautos oder Elon Musk, Teslas Quecksilber-CEO, haben -, sollten Sie zuerst Folgendes berücksichtigen.

1. Die Grundlagen des Unternehmens

Öffnen Sie die Motorhaube, bevor Sie den Kofferraum mit Tesla-Freigaben beladen, und sehen Sie, worauf Sie sich wirklich einlassen. Denken Sie daran, wenn Sie eine Aktie kaufen, kaufen Sie einen kleinen Teil eines tatsächlichen Geschäfts und nicht nur einen Personenkult.

Die Bilanz, die Gewinn- und Verlustrechnung, der Wettbewerb und das Management von Tesla (alle in unserem Leitfaden zur Aktienanalyse erläutert) helfen Ihnen dabei, dem Unternehmen eine gute Chance zu geben.

Sie können über Ihr Brokerage-Konto oder eine Website mit Finanzinformationen auf Research, Analystenbewertungen und andere wichtige Informationen zu Tesla zugreifen (Lesen Sie unseren Testbericht zu eToro, um weitere Informationen zu erhalten). Wenn Ihnen das, was Sie sehen, gefällt, müssen Sie als Nächstes prüfen, ob Tesla in den Kontext Ihres aktuellen Anlageportfolios passt.

2. Ihr aktuelles Anlageportfolio

Vielleicht haben Sie noch kein Anlageportfolio - das ist in Ordnung. Im Allgemeinen sind einzelne Aktien jedoch nicht die besten Instrumente, um mit dem Aufbau einer Aktie zu beginnen.

Einer der wichtigsten Grundsätze für Investitionen ist die Diversifizierung. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Geld auf viele verschiedene Anlagen verteilen müssen - eine Vielzahl von Unternehmen, Branchen und geografischen Standorten sowie Anlagen, die nicht an die Börse gebunden sind, wie Anleihen oder Immobilien . Dies ist die Regel "Legen Sie nicht alle Eier in einen Korb", die Sie vielleicht gehört haben.

Wenn Sie noch kein diversifiziertes Portfolio haben, können Sie am einfachsten in Investment- oder Indexfonds anstatt in einzelne Aktien investieren. Fonds bündeln im Wesentlichen Aktien, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Sie Ihre gesamte Investition verlieren, wenn ein einzelnes Unternehmen tankt. (So investieren Sie in Indexfonds, von denen viele bequemerweise Tesla-Aktien enthalten.)

Wenn Sie bereits über ein diversifiziertes Portfolio verfügen, sollten Sie überlegen, wie Tesla dazu passt. Fragen Sie sich, wie stark Sie bereits der Autoindustrie oder einfach Aktien im Allgemeinen ausgesetzt sind. Ein starkes Portfolio verfügt über eine gesunde Mischung aus Aktien und Anleihen. Die genaue Asset-Allokation hängt jedoch von Ihren Zielen, Ihrem Zeitplan und Ihrer Risikotoleranz ab.

3. Wie viel sollten Sie in Tesla investieren?

Dies hängt teilweise davon ab, wie viel Geld Sie investieren müssen. Sie sollten sich aber auch überlegen, wie viel von Ihrem Portfolio Sie an die Geschäftsleistung von Tesla binden möchten und wo Sie auf Ihrem Weg zu anderen finanziellen Zielen stehen.

Ganz oben auf den meisten Listen sollte ein Notfallfonds stehen. Experten schlagen vor, Ausgaben im Wert von drei bis sechs Monaten anzustreben, obwohl sogar 500 bis 1.000 US-Dollar ein guter Anfang sind. Ihr Notfallfonds sollte nicht in eine einzelne Aktie wie Tesla fließen, sondern in ein hochrentierliches Sparkonto, auf dem er sicher und zugänglich ist.

Es ist ratsam, auch zu überlegen, wann Sie das Geld benötigen, das Sie in Tesla investieren möchten. Im Allgemeinen sollten Börseninvestitionen einen Zeitrahmen von fünf Jahren oder mehr haben, was bedeutet, dass Sie Tesla als langfristige Investition betrachten sollten. und nur Geld investieren, das Sie in naher Zukunft nicht brauchen werden.

Schließlich gibt es Ihr Budget. Was ist, wenn Sie nicht genug haben, um eine ganze Aktie von Tesla zu kaufen? Möglicherweise können Sie einen Bruchteil einer Aktie erwerben - im Wesentlichen einen Teil einer Aktie. Mehrere Broker bieten inzwischen Teilanteile einzelner Aktien an.
 
Thema:

Tesla-Aktien kaufen? Folgendes ist zu beachten

Oben