Formatierungsproblem . . . .:-)

Diskutiere Formatierungsproblem . . . .:-) im HTML Forum im Bereich Programmierung; Hallo an alle, bin neu hier und bräuchte mal Unterstützung zu meinem Gewerk. Verstehe nicht viel von HTML und eigne mir sporadische Kenntnisse...
K

Kinski

Member
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Hallo an alle,

bin neu hier und bräuchte mal Unterstützung zu meinem Gewerk.

Verstehe nicht viel von HTML und eigne mir sporadische Kenntnisse
via Learning bei doing an. (Dreamweaver CS4)

Hätte da mal eine Frage HTML spezifisch und zwar richte ich eben im Moment eine Unterseite

http://kinskiwerbung.dreipage2.de/tagesbanner_48732398.html

mit Zeitbannerwerbung für mein Werbeportal

http://werbesite.kinski-forever.net/

ein.

Jetzt habe ich oben auf den ursprünglich weißen Schriftzug:

"Tagesbanner" ( http://kinskiwerbung.dreipage2.de/tagesbanner_48732398.html )

einen _self Link gelegt, der mir die Weiße Schriftfarbe abgeschossen hat und das Wort dazu
untertrichen.

Was für Tags oder wie auch immer muß ich da einbauen damit ich zur Quellformatierung zurückkomme ?

Also alle Schrift in Weiß ohne unterstrichen, mit Link versehen. :)

Ist das Technisch überhaupt machbar ?

Wär super wen mir da jemand weiterhelfen könnte.

Also mit Gruß ( zum 1. Mai )

aus Frankfurt am Main vom Thomas
 
developr

developr

Teammitglied
Beiträge
336
Punkte Reaktionen
0
Du könntest in den Link noch einen style Parameter einfügen.

Aus
HTML:
<a href="http://kinskiwerbung.dreipage2.de/tagesbanner_48732398.html" target="_self" border="0">>Tagesbanner</a>
wird dann:
HTML:
<a href="http://kinskiwerbung.dreipage2.de/tagesbanner_48732398.html" target="_self" border="0" style="color:white;text-decoration:none">>Tagesbanner</a>
 
K

Kinski

Member
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Hallo Developr,

erstmal vielen Dank für deine zügige Reaktion auf meinen Post. :cool:

Habe diesen style Parameter Parameter also eingebaut: target="_self" border="0" style="color:white;text-decoration:none"/>Tagesbanner</a>.

Jetzt ist der Text wieder Weiß und ok doch mein Schriftzug: StarbabeHmkBold hat sich verabschiedet, kann man das auch Bügeln ?

http://kinskiwerbung.dreipage2.de/tagesbanner_48732398.html

Gibt es den noch Parameter die man evtl. zur Schriftformatierung ? bei "none" unter text-decoration:none einfügen kann ?

Oder macht man das noch anderst ?
 
developr

developr

Teammitglied
Beiträge
336
Punkte Reaktionen
0
Es empfiehlt sich, nur Standardschriften zu verwenden (z.B. Verdana, Arial, Times, Tahome, etc.), da nur Schriften angezeigt werden können, welche auch auf dem System des Betrachters installiert sind.

Wenn du trotzdem deine Schirft StarbabeHmkBold nutzen möchtest, musst du den Text als Grafik einbinden, d.h. die Texte in einem Bildbearbeitungsprogramm erstellen und dann die Bilder an den gewünschten Stellen einbinden.

Bei mir schaut deine Seite übrigens so aus.
 

Anhänge

  • kinskiwerbung.jpg
    kinskiwerbung.jpg
    417,7 KB · Aufrufe: 5
K

Kinski

Member
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Hallo developr,

ja gut ok, seh ich ein, auf die Idee mit der Schriftart währ ich jetzt gar nicht gekommen, :eek:

Also trotzdem vielen dank für die info´s, überlege mir vom Style her ob ich es mit Standardschriften reinsetze oder ob ich mir drei .gif Button mache. . .mal sehn, die .gif Button setzen sich vom glitzerndem Hintergrund ab, das wollt ich eigentlich vermeiden, aber egal.

Wen ich nicht weiterweis melde ich mich hier wierder.

Gruß und Thx Thomas
 
K

Kinski

Member
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Du könntest in den Link noch einen style Parameter einfügen.

Aus
HTML:
<a href="http://kinskiwerbung.dreipage2.de/tagesbanner_48732398.html" target="_self" border="0">>Tagesbanner</a>
wird dann:
HTML:
<a href="http://kinskiwerbung.dreipage2.de/tagesbanner_48732398.html" target="_self" border="0" style="color:white;text-decoration:none">>Tagesbanner</a>

Guten Morgen,

ich bins wieder, muss nochmal fragen: Habe jetzt wie folgt den Code eingebaut:
HTML:
<a href="http://frankfurt-aidshilfe.de/start" target="_blank" class="text" style="color:none;text-decoration:none"><img src="http://www.dreipage2.de/userdaten5/004964/17/bilder/gemischt/ribbon_rot.gif" alt="machs mit . . ." width="31" height="52" />

Doch bekomme ich ein Rechteck um mein Pic gestellt was ich weghaben möchte.
Was macht man da ?
Gruß Kinski
Quelle: http://werbesite.kinski-forever.net/03c1989bac0782e01/03c1989bb809a9a2d/index.html
 
developr

developr

Teammitglied
Beiträge
336
Punkte Reaktionen
0
Wahrscheinlich meinst du den wohl blauen Rand um dein Bild, oder?
Das bekommst du ganz einfach mit dem Attribut border="0" weg.

HTML:
<a href="http://frankfurt-aidshilfe.de/start" target="_blank" class="text" style="color:none;text-decoration:none"><img src="http://www.dreipage2.de/userdaten5/004964/17/bilder/gemischt/ribbon_rot.gif" alt="machs mit . . ." width="31" height="52" border="0" />
 
Thema:

Formatierungsproblem . . . .:-)

Oben Unten